Feuerwehr Buchloe
 
Freiwillige Feuerwehr

der Stadt Buchloe
Start Aktuelles Über uns Fahrzeuge Geräte Einsätze Jugend Infos Sonstiges


Übersicht

Persönliche Schutzkleidung

Besondere Schutzkleidung

Atemschutz

Rollwagen Öl

Rollwagen Wasser

Rollwagen Bahn

Feuerwehrfunk

Atemschutz-
überwachung

Hydranten

Wärmebildkamera

Belüftungsgeräte

Wasserfürende
Armaturen

Sprungretter

Gasspürkoffer

Rettungsrucksack

hydraulische
Rettungsgeräte

Hebekissen

Stab Fast
 


Rollwagen Öl



Die Feuerwehr Buchloe besitzt zwei verschiedene Rollwägen (Ölspur, Ölschadensabwehr) für Ölunfälle.



Rollwagen Ölschadensabwehr:

Rollwagen Ölschadensabwehr

Der Rollwagen Ölschadensabwehr wird bei allen Einsätzen, die in irgendeiner Weise mit Öl zu tun haben (große Mengen auslaufendes Öl, undichter Öltank), außer Ölspuren auf der Straße.
Beispiele wären ein lecker Waggon der Bahn, der Öl verliert, oder ein Unfall mit einem LKW, der Ölfässer transportiert.


Beladung (Auswahl):

  • 10 Schläuche, teilweise druck-, und mineralölbeständig
  • Sauglanzen, Saugkorb, Trichter, Schöpfkelle, Eimer
  • Pumpen, Absperrorgan, Ausgangsrohr
  • Kabeltrommel
  • Erdungsmaterial




Rollwagen Ölspur:


Der Rollwagen Ölspur wird bei allen Ölspuren auf der Straße eingesetzt.


Hierfür enthält er folgende Beladung (Auswahl):

  • Ölbindemittel
  • Auffangwannen
  • Besen, Schaufeln
  • Warnschilder



Home   |   Seitenübersicht   |   Kontakt   |   Impressum

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Buchloe • 2013