Feuerwehr Buchloe
 
Freiwillige Feuerwehr

der Stadt Buchloe
Start Aktuelles Über uns Fahrzeuge Geräte Einsätze Jugend Infos Sonstiges


Übersicht

Info

Grundausbildung

Wissenstest

Jugendleistungs-
prüfung

Aktionstag der JF Schwaben
 


Jugendleistungsprüfung




Erfolgreiche Jugendleistungsprüfung am 24. Juli 2015

Insgesamt 14 Übungsabende opferten sechs Jugendliche und zwölf Ausbilder der Feuerwehr Buchloe für die Vorbereitung auf die Jugendleistungsprüfung.
Dabei erlernten die 14- bis 17-jährigen Sermin Ayanoglu, Florian Knab, Michaela Knab, Niklas Müller, Moritz Nerlinger und Elias Reiter das nötige Wissen und brachten so gemeinsam mit ihren Ausbildern rund 250 Stunden ihrer Freizeit in die Prüfungsvorbereitung ein.
Die Jugendleistungsprüfung erfordert auf Grund ihrer vielfältigen Aufgaben aus den verschiedensten Bereichen sehr viel Geschick und Engagement der Teilnehmer. Möglichst fehlerfreies Arbeiten in einer knapp bemessenen Zeit musste in zehn praktischen und einer theoretischen Übung unter Beweis gestellt werden.


Die Schiedsrichter Markus Barnsteiner (Kreisbrandrat), Georg Wohlhüter (ehem. Kreisjugendwart) und Klaus Grosch (amtierender Kreisjugendwart) konnten am Ende der Prüfung allen Teilnehmern das Leistungsabzeichen überreichen.
Sie sprachen allen sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmern ihre Glückwünsche aus, hoben die guten Leistungen der hervor und dankten auch den zwölf Ausbildern. Vorstand Günter Forstner, Kommandant Thomas Ogiermann sowie 2. Bürgermeister Bernhard Seitz schlossen sich den Glückwünschen an und gratulierten zum Erfolg.


Hier kommen Sie zum ausführlichen Bericht der Jugendleistungsprüfung 2015 >>




Allgemeine Informationen zu Jugendleistungsprüfung

Bei der Jugendleistungsprüfung sind jeweils fünf Einzel-, und fünf Truppübungen in einer festgelegten Zeit fehlerfrei zu zeigen:



Einzelübungen Truppübungen
Anlegen eines Mastwurfs am Saugkorb Zwei Saugschläuche zusammenkuppeln
Anlegen eines Mastwurfs mit Halbschlag am Strahlrohr Vornahme eines C-Strahlrohrs mit Schlauchreserve
Rettungsknoten anlegen Umspritzen eines Eimers mit der Kübelspritze
Zielwerfen mit einer Feuerwehrleine Zuordnen von Geräten und Armaturen nach Verwendungszweck
Schriftlicher Test Kuppeln einer 90 Meter langen C-Schlauchleitung



Home   |   Seitenübersicht   |   Kontakt   |   Impressum

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Buchloe • 2013